Bruteier 2015                                                                                                  seit Jahresbeginn werden nun wieder Bruteier bestellt. Um unnötig viel Mailverkehr zu vermeiden, bitte ich Sie Ihre Anfrage so präzise wie möglich zu formulieren.  Stückzahl  Wunschtermin  Abholung   Versand                                                     das Ei kostet 1,50 €, der Versand mit DHL 6,00 €, große Mengen 7,50 €

Wenn Sie noch andere Fragen haben, gerne schreiben. Ich antworte umgehend.

 

Bruteier 2014                                                                                               nach der riesigen Nachfrage 2013 ist sie nochmal stark gestiegen. Mit ein Grund ist, dass keine lebende Küken mehr versandt werden dürfen.

Deutlich erhöht hat sich die Nachfrage entfernterer Länder, in diese hätten ohnehin keine Küken verbracht werden können.

Waren es bislang Österreich, Italien und Ungarn, so sind dieses Jahr Rumänien und die Türkei die Weitenrekordhalter.

In Deutschland kamen aus näherer, wie aus weiterer Entfernung zu den langjährigen Stammkunden viele kleine Hobby- und "Versuchs"interessenten mit 6 oder 10 Eiern dazu.

 

Auf dieser Farm in Cremik (Türkei), das liegt ca. zwei Autostunden von Diyarbakir

laufen mittlerweile eine stattliche Anzahl Bressehühner. Trotz des langen Transportes der Bruteier liegt die Schlupfrate über 70%. Der Kunde besteht auf die Genetik aus meinem Bestand. Befruchtungsrate, frohwüchsige Küken, hohes Endgewicht, ausgeprägte Körperteile.

Die Freilandhaltung auf diesen extensiven, mineralreichen Auslauf- flächen, bringt eine einzigartige Fleischqualität.

____________________________

Im Dorf Ciurea nahe Iasi in Rumänien, 1.600 km von hier, leben nun auch Bresseküken. Nach längerer Vorberitung und mehrfachem E-mailverkehr besuchte mich der Bruder des Kunden und holte die Bruteier ab. Der Schlupf war mit 80% überaus zufriedenstellend.

Um eine kleine Vorstellung von dort zu vermitteln, sandte er mir diese Bilder